Feb 062018
 

Am 30.01.18 hat die Klasse 5b mit ihrer Politiklehrerin Frau Schubert das Rathaus in Schmallenberg besucht. Bürgermeister Bernhard Halbe begrüßte die Schülerinnen und Schüler sehr freundlich und erläuterte zunächst wichtige Daten und Fakten zur Stadt Schmallenberg. Im Anschluss nahm er sich viel Zeit für Fragen und Anliegen der Schülerinnen rund um Schmallenberg, die sie zuvor im Politikunterricht gesammelt hatten. Diese reichten von der nicht ganz ernst gemeinten Frage, ob Herr Halbe Angela Merkel persönlich kenne, bis hin zu Vorschlägen für die Gestaltung des neuen Schulhofs am Gymnasium und für die Verbesserung der Verkehrssituation rund um das Schulzentrum. Nachdem sich die Klasse mit freundlicherweise vom Rathaus bereit gestellten Getränken und Snacks gestärkt hatte, ging es zurück Richtung Schule.

Wir bedanken uns für das nette Gespräch und die Möglichkeit, Politik hautnah in Schmallenberg miterleben zu können!