Politik/Sozialwiss.

 
Unterrichtet von: Material & Links:

  • Kranefeld, Janina
  • Schubert, Kirsten

 

   
     

Neues aus der Fachschaft

Sieger beim Planspiel Börse 2017/18

Planspiel Börse Siegerehrung

In den letzten drei Monaten des Jahres 2017 nahmen Schülerinnen und Schüler unserer Schule mit großem Erfolg am Planspiel Börse der Stadtsparkasse Schmallen-berg teil und wurden für ihr Engagement belohnt. Das Siegerteam PaPaMa (Paul Gerke, Paul Rickert, Marius Gierse, Q1) erzielte mit seiner Strategie einen Depot-gesamtwert in Höhe von über 55.000 Euro und ließ damit viele Schülerteams aus dem Stadtgebiet Schmallenberg hinter sich. Mit umsichtigem Handeln, guter Marktbe-obachtung und Konzentration auf unbekannte Wert-papiere konnten sie aus 50.000 Euro Startkapital einen beachtlichen Wertzuwachs erzielen. Zudem gelangten sie auch unter die fünfzig besten Teams im Verband Westfalen-Lippe. Ihnen auf den Fersen waren die „Börse-Zocker“ (David Linhoff, Kai Adam, Felix Silberg-Vollmers, EF); auch der Fokus auf Nachhaltigkeit brachte ein Team des Gymnasiums zum Sieg: „Team Tipico“ (Nils Terlohr, Dennis Suthanthirarajah, Veith Beule, EF) erwirtschaftete einen Gewinn durch Anlegen nachhaltiger Wertpapiere.
Monika Blaschke, Koordinatorin des Planspiels Börse, gratulierte den Schülern zum Sieg und lobte den beträchtlichen Erfolg der Schüler(innen) in diesem Börsenjahr.

Read more... 0 comments

Politik hautnah erleben – Ein Besuch im Schmallenberger Rathaus

Am 30.01.18 hat die Klasse 5b mit ihrer Politiklehrerin Frau Schubert das Rathaus in Schmallenberg besucht. Bürgermeister Bernhard Halbe begrüßte die Schülerinnen und Schüler sehr freundlich und erläuterte zunächst wichtige Daten und Fakten zur Stadt Schmallenberg. Im Anschluss nahm er sich viel Zeit für Fragen und Anliegen der Schülerinnen rund um Schmallenberg, die sie zuvor im Politikunterricht gesammelt hatten. Diese reichten von der nicht ganz ernst gemeinten Frage, ob Herr Halbe Angela Merkel persönlich kenne, bis hin zu Vorschlägen für die Gestaltung des neuen Schulhofs am Gymnasium und für die Verbesserung der Verkehrssituation rund um das Schulzentrum. Nachdem sich die Klasse mit freundlicherweise vom Rathaus bereit gestellten Getränken und Snacks gestärkt hatte, ging es zurück Richtung Schule.

Wir bedanken uns für das nette Gespräch und die Möglichkeit, Politik hautnah in Schmallenberg miterleben zu können!

Read more... 0 comments

Juniorwahl 2017 am Gymnasium Schmallenberg

Am 19.09.2017 haben (fast) alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9, EF, Q1 und Q2 im Rahmen des Projekts „Juniorwahl 2017“ ihre Stimme zur Bundestagswahl 2017 abgegeben. Dazu hat der Sowi-Kurs der EF von Frau Schubert schon in der Woche zuvor fleißig Wahlbenachrichtigungen geschrieben und in den jeweiligen Klassen bzw. Kursen verteilt. Dies sollte nicht nur einen reibungslosen organisatorischen Ablauf gewährleisten, sondern auch dazu dienen, eine Wahl unter möglichst realistischen Bedingungen durchzuführen. Die Schülerinnen und Schüler haben sich zu den jeweiligen Zeiten pünktlich im Wahllokal (die Aula des Schulzentrums Schmallenberg) eingefunden und wurden von den Wahlhelferinnen und Wahlhelfern in Empfang genommen. Nach Beendigung der Wahldurchgänge haben die fleißigen Wahlhelferinnen Olivia Schneider, Lara Posata und Katharina Rickert in der siebten Stunde alle Wahlzettel ausgezählt und die Ergebnisse in einer Wahlniederschrift festgehalten. Die Ergebnisse unserer Juniorwahl können Sie in dem untenstehenden Diagramm ablesen. Zum Vergleich finden Sie auch nochmal die endgültigen Ergebnisse der Bundestagswahl vom 24.09.2017.

 

Read more... 0 comments