Herzlich Willkommen am Städt. Gymnasium Schmallenberg

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten,


wir freuen uns, dass Sie das Städt. Gymnasium Schmallenberg als weiterführende Schule für Ihr Kind in Betracht ziehen. Auf dieser Seite informieren wir Sie über die

 

Die Anmeldungen für das Schuljahr 2022/2023 finden im Sekretariat vom

11. Februar - 10. März 2022

statt. Es ist keine Terminvereinbarung notwendig!

 

 

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag bis Donnerstag: 08.00 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr - 13.30 Uhr


Telefon: 02972 47134
E-Mail: info@gymnasium-schmallenberg.de
 

Dr. Elke Winekenstädde, OStD'in

Schulleiterin

ewinekenstaedde@gymnasium-schmallenberg.de
02972 47134

Anmeldungen zur Klasse 5

11. Februar - 10. März 2022

Der Übergang von der Grundschule zum Städtischen Gymnasium Schmallenberg

Während des vierten Grundschuljahres wird die Frage, auf welche weiterführende Schule das Kind gehen wird, immer dringlicher. Dabei sind neben dem Leistungsvermögen sicherlich auch Arbeitshaltung, Lernfreude und Freundschaften zu berücksichtigen. Das Städtische Gymnasium Schmallenberg bietet bei der Entscheidungsfindung unterschiedliche Hilfestellungen an.

In der Klasse 5 müssen die Kinder vieles bewältigen. Für Kinder stehen dabei die Freundschaften im Vordergrund. Sollten sich bei dieser anstrengenden Aufgabe Schwierigkeiten beim Lernen ergeben, hilft die Schule durch: 

  • die Hausaufgabenbetreuung, die von Oberstufenschülern geleitet wird, 
  • das SLZ (Selbstlernzentrum), das von einem Lehrer betreut wird, 
  • durch das Känguruprojekt (Nachhilfe durch Schülertutoren).

Aber auch für Sie als Eltern gibt es Unterstützung: Einmal pro Halbjahr bieten wir das Elternforum an, bei dem Fachleute unterhaltsam und fachkundig über Themen wie Unterstützung bei den Hausaufgaben, Pubertät etc. informieren.

Immer für Sie ansprechbar sind die Klassenlehrerteams und der kommissarische Erprobungsstufenkoordinator Fabian Hansel.

Auf gute Zusammenarbeit!

Fabian Hansel

Unterstufenkoordinator

fhansel@gymnasium-schmallenberg.de
02972 47134

Benötigte Unterlagen

Für die Anmeldung zur Klasse 5 müssen folgende Formulare ausgefüllt werden. Gerne können Sie diese auch schon zu Hause ausfüllen und zur Anmeldnung mitbringen:

 

Darüber hinaus werden noch folgende Unterlagen für die Anmeldung benötigt:

 

  • Anmeldeschein der Grundschule mit Empfehlung für die zukünftige Schulform
     
  • Geburtsurkunde bzw. Familienstammbuch
     
  • Kopie des Halbjahreszeugnisses der Klasse 4
     
  • Passfoto (für den neuen Schülerausweis)
     
  • Impfnachweis Masern

Los geht's - Der Start in der neuen Schule

 

Die zukünftigen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler treffen sich erstmals mit ihren neuen Klassenmitgliedern in der Woche vor den Sommerferien zum "Kennenlernnachmittag". Eine Schulrallye mit den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern sowie den Patinnen und Paten (Schülerinnen und Schüler der Klassen 10) hilft beim Kennenlernen des nun sehr viel größeren Schulgebäudes. Beim anschließenden Verzehr von Hotdogs kommen Kinder und Eltern in Kontakt miteinander.

Der erste Schultag

Den ersten Schultag beginnen wir dann mit einem Gottesdienst in unserer Aula. Wenn die Schülerinnen und Schüler dann mit ihren Klassenlehrerinnen und -lehrern in die Klassen gehen,  können die Eltern es sich im Elterncafé gut gehen lassen, bis ihre Kinder Schulschluss haben.

In den ersten vier Wochen gibt es dann viel Neues zu erleben und zu verarbeiten. Dabei helfen die wöchentliche Klassenlehrerstunde (ISAK: Individuelle Förderung der Sozial- und Arbeitskompetenz), der Kennenlerntag, die Skischule , das Unterstufenevent (Angebot der SV für die Klassen 5 und 6) und die Lesenacht. Gemeinsames Lernen und aktiv sein fördern die Gemeinschaft und machen die Schule zu "meiner" Schule.

Wichtige Termine

Kennenlernnachmittag

22. Juni 2022 um 17.00 Uhr in der Aula

Kennenlernen der Klassenlehrerteams, der Mitschülerinnen und -schüler sowie der Paten

Einschulung

11. August 2022 um 8.00 Uhr in der Aula

Klassenlehrertage

im August 2022

Entwicklung und Stärkung der Klassengemeinschaft

Weitere Informationsmöglichkeiten

Tag der offenen Tür am 04. Dezember 2022

Am Tag der offenen Tür heißen wir Sie an unserer Schule willkommen. Neben Informationsveranstaltungen, Schulführungen durch Schülerinnen und Schüler sowie durch das Lehrpersonal präsentieren Ihnen unsere Schülerinnen und Schüler Ergebnisse ihres Unterrichts und kümmern sich auch um Ihr leibliches Wohl. Mit einem Basar unterstützen wir unsere Partnerschule in Nepal.

Flyer zur Erprobungsstufe

Mit dem Flyer zur Erprobungsstufe erhalten Sie noch weitere Informationen zur Erprobungsstufe und Unterrichtsverteilung.

Schulführung im Video

Als Alternative zum Tag der offenen Tür hat die Schülervertretung des Städt. Gymnasiums Schmallenberg unter Mithilfe einiger Lehrerinnen und Lehrer einen Schulrundgang gefilmt. In dem Video zeigen wir den neuen Schülerinnen und Schülern schon jetzt alle wichtigen Orte, die unsere Schule zu bieten hat. Dazu gehören zum Beispiel die vielen Fachräume, unser SV-Raum, die große Sporthalle sowie die Mensa und der neu gestaltete Schulhof. 

Anmeldungen zur Oberstufe

11. Februar - 10. März 2022

Der Übergang in die Oberstufe am Städtischen Gymnasium Schmallenberg

Die gymnasiale Oberstufe setzt die Bildungs- und Erziehungsarbeit der Sekundarstufe I fort und erweitert sie. Dabei gliedert sich die Oberstufe in eine einjährige Einführungsphase (EF) und in eine zweijährige Qualifikationsphase (Q1 und Q2). Den Abschluss bildet die Abiturprüfung, mit der die Schülerinnen und Schüler die allgemeine Hochschulreife erwerben.

In der Einführungsphase werden die Schülerinnen und Schüler mit den inhaltlichen und methodischen Anforderungen der gymnasialen Oberstufe vertraut gemacht. Die Qualifikationsphase baut darauf auf und bereitet systematisch auf die Abiturprüfung vor. Die Leistungen der Qualifikationsphase gehen in die Abiturnote ein. Die Abiturprüfung findet am Ende des zweiten Jahres der Qualifikationsphase statt.

Der bisherige Klassenverband wird durch ein Kurssystem ersetzt. Durch ein ausgewogenes Verhältnis von verbindlich zu belegenden Fächern und individuellen Schwerpunktsetzungen wird eine gute Allgemeinbildung sichergestellt.

Eine individuelle Beratung zur Schullaufbahn in der Oberstufe findet durch den Oberstufenkoordinator Ralf Reißig statt.

Ralf Reißig

Oberstufenkoordinator

rreissig@gymnasium-schmallenberg.de
02972 47134

Benötigte Unterlagen

Für die Anmeldung zur gymnasialen Oberstufe müssen folgende Formulare ausgefüllt werden. Gerne können Sie diese auch schon zu Hause ausfüllen und zur Anmeldnung mitbringen:

 

Darüber hinaus werden noch folgende Unterlagen für die Anmeldung benötigt:

 

  • Kopie des Halbjahreszeugnisses der Klasse 10
     
  • Geburtsurkunde bzw. Familienstammbuch
     
  • Passfoto (für den neuen Schülerausweis)
     
  • Impfnachweis Masern

Als Gast am Unterricht der Oberstufe teilnehmen

Für interessierte Schülerinnen und Schüler der Klasse 10, die über einen Wechsel zum Städt. Gymnasium Schmallenberg nachdenken, besteht im Rahmen eines individuell planbaren Informationstages die Möglichkkeit, sich einen Eindruck von der Schule und dem Unterricht in der Oberstufe zu machen. Nach der Anfrage und Terminvereinbarung über die Schulleiterin Frau Dr. Winekenstädde erhalten die Interessenten einen Besucher-Laufzettel, der zur Teilnahme am Unterricht in der Oberstufe berechtigt. Dabei können natürlich im Vorfeld individuelle Fächerwünsche berücksichtigt werden.

 

Der erste Schultag

Der ersten Schultag beginnt mit einer Informationsveranstaltung für alle Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase. Dort werden durch die Stufenleitung die Stundenpläne verteilt und alle wichtigen Fragen zum Schuljahr geklärt. Außerdem besteht hier die Möglichkeit zur weiteren Beratung. Direkt im Anschluss an die Informationsveranstaltung findet bereits Unterricht nach Stundenplan statt, wobei die Schülerinnen und Schüler ihre Fachlehrerinnen und Fachlehrer kennenlernen können.

Fächerangebot in der Oberstufe

In der gymnasialen Oberstufe können die Schülerinnen und Schüler ihre Schullaufbahn individuell gestalten und Schwerpunkte setzen. Dabei kann im Rahmen des Fächerangebotes des Städt. Gymnasiums Schmallenberg zwischen verschiedenen Fremdsprachen, gesellschaftswissenschaftlichen sowie naturwissenschaftlichen Fächern gewählt werden. Über die genauen Voraussetzungen zur Fächerwahl und die Kombinationsmöglichkeiten berät der Oberstufenkoordinator Ralf Reißig. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte der Broschüre des Landes NRW.

Folgende Fächer werden in der Oberstufe am Städt. Gymnasium Schmallenberg unterrichtet:

I. Aufgabenfeld

  • Deutsch
     
  • Englisch
     
  • Französisch
     
  • Latein
     
  • Musik
     
  • Kunst
     

II. Aufgabenfeld

  • Geographie
     
  • Geschichte
     
  • Sozialwissenschaften
     
  • Philosophie
     
  • Erziehungswissenschaft
     

III. Aufgabenfeld

  • Mathematik
     
  • Physik
     
  • Chemie
     
  • Biologie
     
  • Informatik

Fächer ohne Aufgabenfeld

  • Religion
     
  • Sport

Weitere Informationsmöglichkeiten

Tag der offenen Tür am 04. Dezember 2021

Am Tag der offenen Tür heißen wir Sie an unserer Schule willkommen. Neben Informationsveranstaltungen, Schulführungen durch Schülerinnen und Schüler sowie durch das Lehrpersonal präsentieren Ihnen unsere Schülerinnen und Schüler Ergebnisse ihres Unterrichts und kümmern sich auch um Ihr leibliches Wohl. Mit einem Basar unterstützen wir unsere Partnerschule in Nepal.

 

Broschüre zur gymnasialen Oberstufe

Mit der Broschüre des Landes NRW erhalten interessierte Schülerinnen und Schüler, die im Jahr 2021 in die gymnasiale Oberstufe eintreten, noch weitere Informationen.

Schulführung im Video

Als Alternative zum Tag der offenen Tür hat die Schülervertretung des Städt. Gymnasiums Schmallenberg unter Mithilfe einiger Lehrerinnen und Lehrer einen Schulrundgang gefilmt. In dem Video zeigen wir den neuen Schülerinnen und Schülern schon jetzt alle wichtigen Orte, die unsere Schule zu bieten hat. Dazu gehören zum Beispiel die vielen Fachräume, unser SV-Raum, die große Sporthalle sowie die Mensa und der neu gestaltete Schulhof.