Beratung

Beratungslehrerinnen

Liebe Schülerinnen und Schüler,

habt ihr Schwierigkeiten mit Mitschülerinnen oder Mitschülern? Oder habt ihr zur Zeit private Probleme, die euch das Lernen in der Schule schwer machen? Oder wollt ihr einfach mal in Ruhe mit jemandem sprechen?
Wir bieten euch die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen während oder außerhalb der Unterrichtszeit.
Hierbei können wir euch zusichern, dass Gespräche vertraulich bleiben und Informationen nicht ohne Absprache und euer Wissen weitergeben werden.
Sprecht uns einfach an oder schreibt uns, um einen Termin zu vereinbaren.


Eure Beratungslehrerinnen
Lena Tigges (ltigges@gymnasium-schmallenberg.de)
und Kirsten Schubert (kschubert@gymnasium-schmallenberg.de)

 

Schulsozialarbeit am Gymnasium Schmallenberg

Durch die Stadt Schmallenberg wird eine Schulsozialarbeiterin eingesetzt, welche einmal wöchentlich auch am Gymnasium eine feste Sprechzeit anbietet.

Wann?     jeden Freitag von 9.30 – 11.30 Uhr

Wo?          Lehrer-Beratungs-Zentrum (Gebäude neben der Mensa, Hintereingang)

Eine Terminabsprache während dieser Zeit ist nicht notwendig. Termine außerhalb dieser Zeiten können gerne individuell vereinbart werden.

Die Beratung richtet sich nach Ihren / Euren Anliegen und ist lösungsorientiert. Sie ist vertraulich.

Sie ist unterstützend für Sie / Euch da, wenn….

  • ihr Streit mit Euren Freunden / Klassenkameraden / Lehrern / Eltern habt
  • ihr „Frust“ ablassen wollt und Hilfe braucht
  • ihr mal ein paar Tipps zu einem bestimmten Thema braucht (z.B. Schule, Freundschaft, Freizeittipps, Lerntipps…)
  • ihr Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen benötigt (z.B. Mittagessen, Bildungs- & Teilhabepaket…)
  • ihr jemanden braucht mit dem ihr in Ruhe über Etwas reden möchtet

Zudem besteht die Möglichkeit auch außerhalb dieser Sprechzeiten individuelle Termine zu vereinbaren:
E-Mail: luisa.vanackeren@schmallenberg.de
Telefon: 02972 / 980 – 417
Mobil: 0175 / 7012461

Weiterführende Informationen zum Bildungs- und Teilhabepaket