August 2021

Klassenlehrertage der neuen Fünftklässler

Von Jonas Ivo

Mit einem neuen Konzept für die Klassen 5 ist das Gymnasium Schmallenberg in das neue Schuljahr gestartet.
Auf die Einschulung am Donnerstag nach den Ferien standen für die neuen Sextaner zwei neu eingerichtete Klassenlehrertage auf dem Stundenplan. Hier hatte man genügend Zeit, um mit den Klassenlehrerinnen und -lehrern  alle organisatorischen Fragen rund um die neue Schule zu klären. Darüber hinaus wurden die lockeren Arbeitsphase immer wieder durch Kennenlern- und Kooperationsspielen unterbrochen, die u. a. von den Klassenpaten aus der Jgst. EF vorbereitet und durchgeführt wurden, um schon von Beginn an eine starke Klassengemeinschaft zu formen.
Ein Highlight stellte dabei die iPad-gestützte Schulrallye da, während derer die Kinder alle wichtigen Räume, Orte und Ansprechpartner der Schule auf spielerische Weise kennen lernten.
Das Feedback der Schülerinnen und Schüler fiel eindeutig aus: „Das waren zwei sehr schöne Tage!“