Kunst
Kunst

Kunst

Vorstellung des Faches

Das Fach Kunst nimmt an unserer Schule einen großen Stellenwert ein. Uns ist wichtig, dass Kunst nicht nur im Klassenzimmer stattfindet, sondern auch einen Weg aus der Schule heraus findet. So können unsere Schülerinnen und Schüler fußläufig originale Kunstwerke in der Galerie Kunsthaus „Alte Mühle“ bestaunen. Anschließend bietet die ebenfalls ortsansässige Jugendkunstschule  den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, in Workshops selbst kreative Techniken auszuprobieren.
In Schmallenberg findet regelmäßig das herausragende Kunstfestival „Textile“ statt, an dem unsere Schülerinnen und Schüler neben Superstars der Kunstszene wie Joseph Beuys ihre Werke ausstellen, z.B. in verschiedenen Ladenlokalen und im öffentlichen Raum.

 

Fachschaftsmitglieder

Die Fachschaft Kunst besteht zurzeit aus folgenden Kolleginnen:

  • Gerlach, Simone
  • Koke-Bayram, Andrea
  • Rickert, Monika
  • Stahl, Charlotte (Fachvorsitz)

Außerunterrichtliche Aktivitäten

In Schmallenberg findet regelmäßig das herausragende Kunstfestival „Textile“ statt, an dem unsere Schülerinnen und Schüler neben Superstars der Kunstszene wie Joseph Beuys ihre Werke ausstellen, z.B. in verschiedenen Ladenlokalen und im öffentlichen Raum.
Die Verknüpfung der Unterrichtsinhalte mit aktuellen Positionen der Kunst findet auf diversen Exkursionen z.B. nach Unna ins Zentrum für internationale Lichtkunst oder nach Brühl in das Max Ernst Museum statt.

 

Unterricht am Städtischen Gymnasium Schmallenberg

Durch museumspädagogische Führungen kommen die Schüler über Kunst, Kultur und Gesellschaft miteinander ins Gespräch und beschäftigen sich dabei mit Künstlerpersönlichkeiten und Schaffensprozessen. So erleben sie Kunst als Mittel der Auseinandersetzung mit sich und Welt.
Eine weitere Besonderheit ist das regelmäßig stattfindende AG-Angebot von externen Künstlerinnen und Künstler innerhalb des Landesprogrammes NRW „Kultur und Schule“. In den AGs wurde z.B. zu textiler Kunst gearbeitet oder anlässlich des hundertjährigen Bauhausjubiläums vielfältige Drucktechniken erprobt. Außerdem gibt es die Möglichkeit, in der Oberstufe Projektkurse in Anbindung an das Fach Kunst anzuwählen.

 

Auf den Spuren von Axel Dürr

Im Zeitraum von Ende September bis Anfang Oktober besuchten sechs Schülergruppen von der Klasse 9 bis zur Q2 unseres Gymnasiums die Ausstellung des Künstlers Axel Dürr im „kunsthaus alte mühle“ sowie im angrenzenden Lenne Atelier.

Kunstwerk des Quartals (Juni 2020)

 

Kaan Gürbüz, Q1
"Bowser "

Pappmaschee auf Draht

Thema: Fantastische Wesen

„Corona-Ferien“ impressionistisch dargestellt

Die Klassen 5  haben sich in der Zeit des Lernens auf Distanz mit der Epoche des Impressionismus beschäftigt hierbei ihre liebsten Beschäftigungen "getupft".

Kunst-Exkursion ins Sauerland-Museum

Die Oberstufenschüler der Kunstkurse besuchten am 28.11.2019 eine Ausstellung über August Macke im Sauerland-Museum Arnsberg.

 

Kunstwerk des Quartals (Oktober 2019)

 

Schüler: Marius Bette

Jahrgangsstufe: EF

Selbstporträt

 

Lehrplannavigator Sekundarstufe I

Schulentwicklung

Lehrplannavigator Sekundarstufe II

Schulentwicklung

Lehrwerke

Sekundarstufe I:

  • Bildene Kunst 1-3 von Schroedel

Lehrwerke

Sekundarstufe  II:

  • Grundkurs Kunst 1-2 von Schroedel

Links:

Kernlehrpläne:

Sonstiges: