Sep 272012
 
Städt. Gymnasium SchmallenbergLiebe Besucher unserer Homepage,
wir heißen Sie herzlich willkommen auf den Internetseiten des Städtischen  Gymnasiums Schmallenberg! Wir würden uns freuen, wenn das virtuelle „Fenster“, durch das Sie hier auf unsere Schule schauen können, Ihnen einen ersten Eindruck über uns vermitteln kann und Sie die Informationen finden, die Sie suchen.
Unsere Schule ist eine offene und lebendige Schule mit einem breiten und hochwertigen Unterrichtsangebot sowie einer Fülle von Aktivitäten und Veranstaltungen, die das schulische Leben innerhalb und außerhalb des Unterrichts unseres Gymnasiums dokumentieren. Unser aller gemeinsames Ziel ist es dabei, eine gute Schule zu sein, die den Schülerinnen und Schülern die Grundlagen für eine umfassende Bildung vermittelt, sie fordert und fördert und sie in einem guten Klima und offenen Miteinander zum Abitur führt.
 
Gerne laden wir Sie ein, unserer Schule ebenso einen persönlichen Besuch abzustatten.

Sie sind herzlich willkommen!

Elke Winekenstädde, Schulleiterin
Feb 172018
 

Im Rahmen der Skisporttage des Gymnasiums Schmallenberg fanden die diesjährigen Skitage für die Jahrgangsstufe 5 vom 14.02.2018 bis zum 16.02.2018 am Hunaulift in Schmallenberg-Bödefeld statt. Insgesamt 82 Schülerinnen und Schüler sowie 14 Betreuer konnten den Skisport bei hervorragenden Bedingungen genießen. In Kleingruppen von maximal zehn Kindern erlebten die Schülerinnen und Schüler drei Tage Wintersport, Teamgeist und Spaß in perfekter Umgebung. In Kleingruppen, die aus Anfängern, Fortgeschrittenen und Profis bestanden, kamen alle auf ihre Kosten und hatten viel Freude auf der Piste. Während der erste Tag im Zeichen der Pisten- und Gruppengewöhnung stand und erste Abfahrten auf den einfachen und mittelschweren Pisten gemeistert werden konnten, wurden am zweiten und dritten Tag die Techniken geübt und verbessert. Alle Beteiligten haben zu einem gelungenen Erlebnis beigetragen und Schule einmal von einer anderen Seite erlebt.

Das Lehrerteam wurde von vier Schülerinnen und Schülern aus der Jahrgangsstufe EF, sowie weiteren Eltern auf und abseits der Piste unterstützt. Schon jetzt können sich die Schülerinnen und Schüler der zukünftigen Klassen 5 auf ebenso schöne Skitage im nächsten Jahr freuen. 

 

Feb 162018
 
Lernen. Leben. Lachen. - Anmeldung an unserer Schule

Liebe zukünftige Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, wir freuen uns sehr, dass Ihr Euch und Sie sich gemeinsam für eine Anmeldung an unserer Schule interessiert und interessieren. Für die zukünftigen Jahrgangsstufen 5 und EF sind in der Zeit von Montag, 19.02.2018, bis Donnerstag, 02.03.2018, die verbindlichen Anmeldungen im Sekretariat unserer Schule möglich. Das Sekretariat ist im angegebenen Zeitraum montags bis [… mehr]

Feb 122018
 
Sieger beim Planspiel Börse 2017/18

In den letzten drei Monaten des Jahres 2017 nahmen Schülerinnen und Schüler unserer Schule mit großem Erfolg am Planspiel Börse der Stadtsparkasse Schmallen-berg teil und wurden für ihr Engagement belohnt. Das Siegerteam PaPaMa (Paul Gerke, Paul Rickert, Marius Gierse, Q1) erzielte mit seiner Strategie einen Depot-gesamtwert in Höhe von über 55.000 Euro und ließ damit viele Schülerteams aus dem Stadtgebiet [… mehr]

Feb 082018
 
Karnevalsfeier in der Aula an Weiberfastnacht

Knapp 300 Jecken des Gymnasiums Schmallenberg feierten ausgelassen am Altweibertag eine Karnevalsfeier in der 5. und 6. Stunde in der Aula des Gymnasiums. Die Karnevalsparty, organisiert von den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe Q1, hatte auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm zu bieten und die Stimmung unter den anwesenden Schülerinnen und Schülern war ausgelassen. Dazu trug auch das [… mehr]

Feb 062018
 
Politik hautnah erleben – Ein Besuch im Schmallenberger Rathaus

Am 30.01.18 hat die Klasse 5b mit ihrer Politiklehrerin Frau Schubert das Rathaus in Schmallenberg besucht. Bürgermeister Bernhard Halbe begrüßte die Schülerinnen und Schüler sehr freundlich und erläuterte zunächst wichtige Daten und Fakten zur Stadt Schmallenberg. Im Anschluss nahm er sich viel Zeit für Fragen und Anliegen der Schülerinnen rund um Schmallenberg, die sie zuvor im Politikunterricht gesammelt hatten. Diese [… mehr]