Sep 272012
 
Städt. Gymnasium SchmallenbergLiebe Besucher unserer Homepage,
wir heißen Sie herzlich willkommen auf den Internetseiten des Städtischen  Gymnasiums Schmallenberg! Wir würden uns freuen, wenn das virtuelle „Fenster“, durch das Sie hier auf unsere Schule schauen können, Ihnen einen ersten Eindruck über uns vermitteln kann und Sie die Informationen finden, die Sie suchen.
Unsere Schule ist eine offene und lebendige Schule mit einem breiten und hochwertigen Unterrichtsangebot sowie einer Fülle von Aktivitäten und Veranstaltungen, die das schulische Leben innerhalb und außerhalb des Unterrichts unseres Gymnasiums dokumentieren. Unser aller gemeinsames Ziel ist es dabei, eine gute Schule zu sein, die den Schülerinnen und Schülern die Grundlagen für eine umfassende Bildung vermittelt, sie fordert und fördert und sie in einem guten Klima und offenen Miteinander zum Abitur führt.
Gerne laden wir Sie ein, unserer Schule ebenso einen persönlichen Besuch abzustatten.

Sie sind herzlich willkommen!

Markus Gercken und Christina Bozem
Apr 072017
 

Politik im eigenen Ort erleben: Am letzten Tag vor den Osterferien machte sich die Klasse 5a auf den Weg zum Rathaus der Stadt Schmallenberg, um sich im Rahmen des Politikunterrichtes ein Bild über die Aufgabenbereiche einer Stadtverwaltung zu machen. Bürgermeister Bernhard Halbe begrüßte die Klasse herzlich und gab den Kindern einen Überblick über wichtige Daten und Fakten der  Stadt Schmallenberg. Anschließend stellten die Kinder dem Bürgermeister Fragen zu seinem Alltag, Aufgaben eines Bürgermeisters und aktuellen Vorhaben für die Stadt und die Schule. Besonders die Schulhofgestaltung  sowie aktuelle Schwierigkeiten im Hinblick auf Busverbindungen und Haltestellen beschäftigten sowohl die Kinder als auch Herrn Halbe.

Apr 062017
 
Politikverdrossene Jugendliche und bürgerferne Politiker?

Im Gegenteil: Am 28.02. fand die bereits angekündigte und lang vorbereitete Podiumsdiskussion zur Landtagswahl NRW 2017 unter der Führung der Jahrgangsstufe EF statt. Die sechs geladenen Wahlkreiskanditat(inn)en standen den teils schon wahlberechtigten Jugendlichen der Oberstufe neunzig Minuten lang Rede und Antwort. Dabei wurden besonders die Themen Bildungspolitik, innere Sicherheit und Gleichberechtigung vertieft. Die Politiker(innen) leisteten sich gemeinsam mit den Schülern einen [… mehr]

Mrz 242017
 
"Was ist in der Bratwurst?" Bestimmung von Tierarten im Gentechnik-Labor

      Nach dem Pferdefleischskandal 2013 fragt man sich als Verbraucher immer öfter, was eigentlich in den Fleischprodukten enthalten ist, die wir täglich essen. Zum Glück kann man die enthaltenen Tierarten mit Methoden der Gentechnik nachweisen. Aus diesem Grund besuchten wir, der Biologie-LK der Q1, das Gentechnik-Labor im Berufskolleg Olsberg. In Kleingruppen haben wir DNA-Proben, die aus verschiedenen Wurst-Produkten isoliert [… mehr]

Mrz 222017
 
Vorbereitungen in vollem Gange...

  …für die Podiumsdiskussion mit den Wahlkreiskandidaten des Hochsauerlandkreises im Städtischen Gymnasium Schmallenberg. Am 28. Marz werden Klaus Kaiser (CDU), Margit Hieronymus (SPD), Siegfried Huff (LINKE), Verena Verspohl (Bündnis 90, die Grünen), Hubertus Wiethoff (FDP) und Jürgen Antoni (AfD) den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe 90 Minuten lang Rede und Antwort stehen. Die Grundkurse Sozialwissenschaften der Stufe EF von Frau [… mehr]

Mrz 142017
 
Geschichte ZK entwirft Graphic Novels zum Holocaust

Wir, der diesjährige Geschichte Zusatzkurs, haben uns im Rahmen des Unterrichts mit dem Holocaust auseinandergesetzt. Schon nach kurzen Diskussionen wurde uns die Grausamkeit von damals nur überdeutlich bewusst, auch heute sollten die Taten nicht in Vergessenheit geraten. Im Zuge dessen haben wir uns mit den bekannten „Maus-Comics“ von Art Spiegelman beschäftigt und kontrovers diskutiert, ob man den Völkermord as Comic [… mehr]